Sonderkonzerte

Mit seinen Sonderkonzerten ist das Philharmonische Staatsorchester Mainz in dieser Spielzeit mehrfach Gast in der neuen kING - der Kultur- und Veranstaltungshalle in Ingelheim, im Kurhaus Wiesbaden sowie der Neuen Aula der Folkwang Universität Essen. Zur schönen Tradition wurden die Operngala, das Konzert zum neuen Jahr, die Symphonie Fastnachtique und "Auf Wiederhören!?..." . Ein besonders stimmungsvolles Konzerthighlight verspricht die Opernnacht am Hohen Dom zu Mainz.

 

Sonderkonzerte

Sa 4.05.2019

18:00 Uhr
Großes Haus Staatstheater Mainz

Familienkonzert: Oper vorgestellt
Hänsel und Gretel von Engelbert Humperdinck

Eine böse Hexe und zwei mutige Kinder: Wer kennt es nicht, das Märchen von Hänsel und Gretel, die sich im Wald verlaufen und dort das Lebkuchenhäuschen einer Hexe entdecken, die sie gefangen nimmt und verspeisen möchte? Auf Wunsch seiner Familie komponierte Engelbert Humperdinck eine ganze Oper über Hänsel und Gretel und wurde dadurch auf einen Schlag berühmt. Im 3. Konzert für junge Leute stellen Hermann Bäumer, das Philharmonische Staatsorchester Mainz und Gesangssolist*innen des Staatstheaters Mainz die Höhepunkte der Märchenoper vor, die sich nicht nur wegen ihres Geschehens, sondern auch wegen ihrer gelungenen Mischung aus spätromantischer Orchestermusik und Volksliedern wie Suse, liebe Suse, Brüderchen, komm tanz mit mir oder Ein Männlein steht im Walde bei allen Generationen größter Beliebtheit erfreut. „Es ist eigentlich eine Geschichte für Kinder, aber im Herzen sind wir alle Kinder", soll Engelbert Humperdinck gesagt haben.

tickets & info
Sonderkonzerte

Do 13.06.2019

19:30 Uhr
Kleines Haus Staatstheater Mainz

"Auf Wiederhören!?... reingehört und kommentiert - Musik der Gegenwart"

Mit Werken von

Wolfgang Rihm, Rolf Riehm und Hans Zehnder

tickets & info
Sonderkonzerte

So 30.06.2019

19:00 Uhr
Marktplatz Mainz

Opernnacht am Dom

tickets & info