Komponistenportrait

Erleben Sie Fazıl Say im 5. Sinfoniekonzert am 20.+21.03.2020 des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz - als Solist mit Beethovens 3. Sinfoniekonzert sowie als Komponist der Istanbul-Sinfonie.
Beim Werkstattkonzert am 21.03.2020 fungiert Fazıl Say als Pianist, Dirigent und Moderator. Das Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz spielt "Silk Road", Says 2. Klavierkonzert.
Beim Kammerkonzert mit Gesprächsrunde gibt es Musik von Fazıl Say und anderen zu hören. Fazıl Say spielt mit Mitgliedern des Philharmonischen Staatsorchesters Mainz. Die Moderation hat Sabine Fallenstein.

 

 
Komponistenportrait

Sa 21.03.2020

11:30 Uhr
Großes Haus Staatstheater Mainz

6. Mainzer Komponistenportrait
Werkstattkonzert: Fazil Say

Fazil Say

Silk Road (Klavierkonzert Nr. 2 für Klavier und Streichorchester)

 

tickets & info
Komponistenportrait

So 22.03.2020

11:00 Uhr
Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz Geschwister-Scholl-Straße 2 55131 Mainz

6. Komponistenportrait
Kammerkonzert und Gesprächsrunde

Wolfgang Amadeus Mozart:
Klaviersonate Nr. 11 A-Dur KV 331

 

Fazil Say:
Alevi Dedeler rakı masasında (Aleviten-Väter am Raki-Tisch). Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn op. 35 (2011) 

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
Ch'io mi scordi di te Konzertarie für Sopran, obligates Klavier und Orchester KV 505, eingerichtet für Sopran, Klavier und Streichquartett von Fazil Say

 

Fazil Say:
Yürüyen Köşk (Das verschobene Haus) für Klavier und Streichquartett.
Hommage à Atatürk op. 72b (2017)

Alla Turca Jazz. Fantasie über das Rondo aus der Klaviersonate in A-Dur KV 331 von Wolfgang Amadeus Mozart, bearbeitet für Harfe von Ekaterina Afanasieva (2015)

 

tickets & info