4. Konzert für junge Leute Mainz musikalisch

Paul Hindemith

Mainzer Umzug

 

N. N. · Solist*innen
Landesjugendchor Rheinland-Pfalz
Hermann Bäumer · Dirigent und Moderation

Paul Hindemiths Mainzer Umzug basiert auf Texten Carl Zuckmayers und entstand im Rahmen der 2000-Jahr-Feier der Stadt Mainz. In nachdenklich-heiterer, höchst unterhaltsamer Weise werden Mainzer Geschichte und Schicksale resümiert und zwar von „Böppche“-Sopran, „Schöppche“-Tenor und „Pronobis“-Bariton im regionalen Dialekt. Der Mainzer Umzug beginnt mit der keltischen Vorgeschichte und lässt wichtige Epochen und Gestalten aus der Mainzer Vergangenheit vorüberziehen: Römer, Kaiser Karl, Franken und Burgunder, Bonifatius, Willigis, Barbarossa, Frauenlob, Gutenberg bis hin zu den Preußen. Der Landesjugendchor Rheinland-Pfalz singt! Ob er auch lacht?